SM Speed Züspa

Gestern fanden an der Zürcher Züspa die Schweizermeisterschaften im Speedklettern statt. Wie schon in St. Gallen war die schnellste Zeit au der genormten 15m Route gefragt. Bereits in der Qualifikation konnte ich meine bisherige Bestzeit unterbieten und klassierte mich mit 15.08 Sekunden auf dem 1. Zwischenrang. Nachdem ich das Viertelfinale gegen Rahel Schönauer und das Halbfinale gegen Tanja Lanz für mich entscheiden konnte, gab es im Finale gegen Julia Kreiliger ein technisches Problem und wir mussten ein zweites Mal gegeneinander antreten. Leider musste ich mich mit 14.06 Sekunden ganz knapp geschlagen geben und gratuliere Julia (13.90 Sekunden) ganz herzlich zum Schweizermeistertitel!

U18 Damen komplettes Ergebnis
1. Kreiliger Julia Willisau
2. Bärtschi Natalie Andwil
3. Grichting Stefanie Pany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.